Museales Treppenhaus


Mit dem Erweiterungsbau des Kunstmuseums Basel hat das Architektenduo Christ & Gantenbein ein städtebauliches Ausrufezeichen gesetzt. Durch einen Tunnel gelangen wir vom alten Gebäude des Kunstmuseums aus in den Neubau und studieren dort das Spiel von Licht und Schatten, von Formen und Linien im Treppenhaus, das die Besucher zu den Kunstausstellungen führt.

 

Diese Arbeit fand im Leica-Blog Schweiz Resonanz.